Marketingleiter mit eidg. Diplom | DRILL® Repetitorium

 

Deine Strategie

Du schaust in die Zukunft: Im ersten Prüfungs-Anlauf hat es (noch) nicht ganz gereicht – aber davon lässt du dich nicht entmutigen und nutzt die voraussichtlich letzte Gelegenheit, dir dein eidg. Diplom nach altem Prüfungsreglement zu holen.

 

Vorbereitungslehrgang zur höheren Fachprüfung:

Eidgenössisches Diplom als Marketingleiterin / Marketingleiter

(EMC-Zertifikat Marketing-Director auf Master-Stufe | Repetitorium nach altem Reglement!)

 

DRILLstamp_1024

 

Dein Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und mehrere Jahre Praxis in einer Kaderfunktion in Marketing oder Verkauf
  • Erste absolvierte eidgenössische Prüfung als Marketingleiter liegt nicht länger als zwei Jahre zurück
  • Muttersprache Deutsch oder sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
  • Motiviert, einen wesentlichen Teil der Freizeit Ihrem Weiterbildungsziel zu widmen

 

Wie wir arbeiten – Deine Vorteile

  • Kleinklassen von vier bis maximal 12 Teilnehmer erlauben eine seriöse, umfassende Vorbereitung auf die externe eidgenössische Prüfung
  • Berufsbegleitend; 100 % Berufstätigkeit möglich durch Unterricht am Sonntag (5 Brush-up-Einsätze am Freitag).
  • Maximaler Praxisbezug durch eigene Beratungsagentur und erfahrenen Dozenten
  • Konsequente Orientierung an den Anforderungen der externen Prüfung mittels Dozentenreferaten, Einzelarbeiten und mehrtägigen Intensivseminaren zur 1:1 Simulation der eidgenössischen Prüfung
  • Permanente, individuelle Reflexion deiner Leistungen

 

Rahmenbedingungen

  • Ausbildungsdauer: März  – September, rund 7 Monate
  • Nächster Lehrgangsstart: 01.03.2019
  • Unterrichtszeiten: einmal pro Woche, Sonntag 08:30 bis 15:00 (5 Brush-up-Einsätze am Freitag); vereinzelte Lektionen oder mehrtägige Prüfungssimulationen finden zusätzlich ausserhalb dieser Zeiten statt.
  • Unterrichtssprache: Deutsch (Mundart)
  • Kursort: Beim Hegibachplatz: Neptunstrasse 109, 8032 Zürich
  • Bundesbeiträge: Studierende, welche Vorbereitungskurse für eidg. Berufsprüfungen und eidg. höhere Fachprüfungen belegen, werden mit 50% der Kosten für die entsprechende Weiterbildung unterstützt. Anspruch auf diese Beiträge haben alle Personen, welche die entsprechende eidgenössische Prüfung absolvieren. Die Rückerstattung beantragen die Studierenden nach absolvierter Prüfung direkt beim Bund. Weitere Infos…

 

Button_Download

 

Detailinformationen  |  Entscheidungshilfe: Repetieren – ja oder nein?  Studentenbewertung  |  Erfolgreiche Absolventen  |  Studenten Guide  |  AGB

Jetzt anrufen und sich unverbindlich beraten lassen: 044 919 04 73 | info@extrakt.ch

 

 

__________________________________________

 

verbandslogos4